Samstag 16:00 Uhr, Sonntag 10:30 Uhr

Der Welpe sollte mind. 10 Wochen alt sein und ca. 1 - 2 Wochen in seinem neuen Zuhause sein, bevor Sie die Welpengruppe besuchen!
Bauen Sie in dieser Zeit Vertrauen und Bindung zu Ihrem Hund auf und kommen Sie dann erst den Hundeplatz besuchen.

Je nach Verhalten des Welpens kann die Gruppe bis zum Alter zwischen 20 und 24 Wochen besucht werden.
Wann ein Welpe die Gruppe verlassen muss, oder ob ab einem gewissen Alter noch an der Gruppe teilgenommen werden kann, entscheiden die Trainer!

Die Welpenspielgruppe ist dazu da, das Sozialverhalten unter Artgenossen einzuüben.

Eine gute Sozialisierung ist nur in der Welpenphase möglich.
Bei schlecht oder ungenügend sozialisierten Hunden kann es später zu unberechenbarem Verhalten oder unangenehmen Zwischenfällen mit anderen Hunden kommen.
Eine gute Sozialisierung schafft die notwendige Grundlage für jede weitere Ausbildung.

In der Welpenspielgruppe werden den meist unerfahrenen Hundebesitzern die Grundregeln eines artgerechten und konsequenten Umgangs und einer ebensolchen Erziehung des Hundes vermittelt.
Nicht nur Welpen spielen hier mit einander, es werden auch immer wieder kleine Spiel- oder Übungseinheiten für die Hundebesitzer mit ihren Hunden eingebaut.

Eine vorherige Anmeldung zur Welpengruppe ist nicht notwendig, einfach vorbei kommen und an einer Schnupperstunde teilnehmen.
Kosten für die Welpengruppe: 10er Karte 50,00 Euro.

Was solltet ihr mitbringen:
Natürlich den Welpen, ein interessantes Spielzeug, Leckerli zum belohnen, ggf. ein Handtuch(die Übungsstunde findet bei jedem Wetter statt), für euch dem Wetter angepasste Kleidung und gutes Schuhwerk.

Achtung Neueinsteiger!

Bitte bringt bei eurem ersten Besuch den gültigen Impfpass mit (bei Welpen reicht die Erstimpfung vom Züchter aus)!
Ohne Nachweis ist eine Teilnahme am Übungsbetrieb nicht möglich!